Atelier Kunst & Therapie  

Karin Hoffmann La Marr

Erschöpfung und Belastung

Erschöpfung entsteht durch eine andauernde ungewohnte (Über-)Beanspruchung des Körpers und der Seele. Hält diese Überbeanspruchung zu lange an, führt sie zu einer eingeschränkten Leistungsfähigkeit mit diversen körperlichen und seelischen Beschwerden. 

 

Einige körperliche Symptome

  • Schlafstörungen, Appetitstörunge, Kraftlosigkeit
  • Atemschwierigkeiten
  • Verstopfung oder Durchfall, andauernde Bauchschmerzen

 

Einige psychische Symptome

  • Verringerte Belastbarkeit
  • emotional unausgeglichen
  • reizbar und schnell gekränkt, schlecht gestimmt
  • enttäuscht von sich selbst

Die auslösende Faktoren sind sehr vielfältig und individuell, jeder Mensch hat seine eigenen Reaktionsmuster und Bewältigungsstrategien.


Eine allfällige Diagnose muss durch eine Fachperson (Ärztin, Psychologe) gestellt werden.


 

Atelier Kunst & Therapie

 

Karin Hoffmann La Marr
Florhofstrasse 13 (di alt Fabrik)
8820 Wädenswil
 
Tel +41 079 778 70 24    info@akt13.ch