Malen in der Gruppe

Kreativtag im Atelier, Karten gestalten mit Monoprinting, Collagen etc.

WANN?

Donnerstag Nachmittag, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr,

Gruppengrösse: 3 bis 6 MalerInnen

 

WIEVIEL?

Malen in der Gruppe ist als 4er/5er Block buchbar und kostet CHF 200.00 / 250.00.


Nächste Daten, 5er Block Juli/August:

7. Juli, 28. Juli, 4. August, 11. August, 18. August.

Eintritt jederzeit möglich, Betrag pro rata.


WIE:

Im Vordergrund steht das intuitive, absichtslose Malen, frei aus dem inneren Impuls heraus. Das Bild selber weist uns den Weg, Freude und Experimentierlust stehen dabei im Vordergrund.

 

Der stete Prozess der Selbsterfahrung während des Malens fördert Deine Achtsamkeit dir und anderen gegenüber und führt zu innerer Zufriedenheit und Wohlbefinden.

Ich unterstützen Dich in Deinem individuellen Malprozess und sorge für eine anregende, kreative Stimmung.

WAS:

Hochwertige Acryl- und Gouache Farben, Pastell- und Oelkreiden, Farbstifte, Papier, Pinsel, Spachtel, Schwämme und Malmesser etc. stehen Dir zur Verfügung. Für Mischtechnik und Collagen sind Zeitschriften, diverse Folien und Spachtelmassen vorhanden.

 

Falls Du lieber auf Leinwand malst, darfst Du diese gerne mitbringen.

 


Fragen, die während des Malens auftauchen, versuchen wir gemeinsam zu klären. Sowohl eher technische Fragen zum Malen/Gestalten an sich, als auch Fragen bezüglich des momentanen Befindens während des Malens.

Hast Du Mal (-Therapie) Erfahrung infolge eines Klinikaufenthaltes?

Das Malen in der Gruppe eignet sich bestens als niederschwellige Anschlusslösung.


Konditionen Malen in der Gruppe, gültig ab 1.1.2022

  • Der Kursbetrag wird mit der definitiven Anmeldung fällig, spätestens jedoch beim ersten der Maltermine.
  • Kann/möchte jemand nach der definitiven Anmeldung an einem oder mehreren Terminen nicht teilnehmen, besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung.
  • Fällt ein Malnachmittag aus, weil ich krank oder sonstwie verhindert bin, biete ich nach Absprache mit der Gruppe einen Ersatztermin an.
  • Finden wir keinen gemeinsamen Termin, erfolgt eine Gutschrift von CHF 50.00 pro ausgefallenen Nachmittag auf den nächsten Mal-Block.
  • Die Teilnehmenden sind sich bewusst, dass aufgrund von unvorhergesehenen Ereignissen (wie Covid-19 Pandemie etc. ) vorgegebene Schutzmassnahmen eingehalten werden müssen.
  • Wir nehmen Rücksicht aufeinander und halten uns an die jeweils aktuellen Vorgaben. Bei Unsicherheit bitte bei mir nachfragen.